Goldene Caritas-Nadel für Ursula Gawrich

Goldene Caritas-Nadel für Ursula Gawrich

Mit der Caritas-Nadel in Gold wurde jetzt Ursula Gawrich ausgezeichnet. Frau Gawrich war 14 Jahre im Vorstand und im Aufsichtsrat des Wittener Caritasverbandes tätig. Zudem setzt sie seit langer Zeit als Ehrenamtliche in der Kirchengemeinde St. Marien caritative Akzente. In den 1990er Jahren engagierte sie sich für die Aufnahme und rasche Integration von Aussiedlern aus Polen und der Sowjetunion. Ihr Wohnhaus war damals eine Kombination aus Kleiderkammer und Möbellager in dem Hilfesuchende ein und aus gingen. Nach dem Tod ihres Mannes wird Frau Gawrich demnächst nach Hamburg zu ihren Kindern umziehen. Über die Goldene Nadel freuen sich Dr. Lorenz Ladage (DiCV Paderborn), Hartwig Trinn (Caritas-Aufsichtsrat) und Ursula Gawrich.